Aktuelle Ausstellungen

Freikarten:

Für die mit gekennzeichneten Ausstellungen können wir unseren Lesern 5 mal zwei Freikarten zur Verfügung stellen. Bitte schreiben Sie uns an kontakt@sushiundsauerkraut.com mit Ihrer Adresse und der Angabe, für welche der Ausstellungen (nur eine bitte!) Sie die Karten haben wollen. Wir schicken sie Ihnen dann per Post zu. Die Kartenwünsche werden entsprechend ihrer Verfügbarkeit versandt.

読者プレゼント券

◆ 印のついた展覧会につきましては、510名様に読者プレゼント券を差し上げます。

kontakt@sushiundsauerkraut.com宛てにご連絡先(住所、氏名)と、ご希望の展覧会名(お一つに限らせていただきます)をご記入の上お申し込みください。後日郵送させていただきます。

◆ Pierre Bonnard - der endlose Sommer

Pierre Bonnard (1867-1947), der als Maler vom Ende des 19.Jhds. bis zur Mitte des 20.Jhds. in Frankreich wirkte, war ein Mitglied der Künstlergruppe Nabis in Paris und erlernte auch durch Ukiyoe den dekorativen Stil. Im 20. Jhdt stürzte er sich „ in das Abenteuer des optischen Sehens“, um die Eindrücke, die er wahrnahm,  in Gemälde zu verwandeln. So kreierte er eine große Anzahl von Gemälden mit lebendigen Farben. Das Interesse an die Künstler Nabis und die Anerkennung ihrer Kunst sind in Frankreich in den letzten Jahren gestiegen, und die Pierre Bonnard Ausstellung im Musée d’Orsay hatte einen großen Erfolg. In der Ausstellung werden, konzentriert auf die reiche Sammlung des Musée d’Orsay, über 130 Werke der verschiedenen Genres, u.a. Gemälde und Zeichnungen, gezeigt, um den rätselhaften Charme des Malers Bonnard zu erkunden.   

 

26.September (Mi.) – 17. Dezember (Mo.), 2018, The National Art Center, Tokyo
http://bonnard2018.exhn.jp/en

◆オルセー美術館特別企画 ピエール・ボナール展

19世紀末から20世紀前半にかけて活躍したフランスを代表する画家、ピエール・ボナール(18671947年)は、ナビ派の一員として出発し、その装飾的なスタイルを浮世絵に学びました。20世紀に入ると、目にした光景の印象を絵画化するという「視神経の冒険」に身を投じ、鮮烈な色彩の絵画を多数生み出します。近年、本国フランスではナビ派の画家たちの評価が高まり、オルセー美術館で開催されたピエール・ボナール展は高い人気を博しています。本展では、オルセー美術館の豊富なコレクションを中心に、絵画や素描など、さまざまなジャンルから130点以上が展示され、謎多き画家ボナールの魅力に迫ります。 

 

926日(水)~1217日(月)、国立新美術館
http://bonnard2018.exhn.jp

Das macht den Unterschied: Vermeer und die Holländische Kunst

Der große Meister der holländischen Malerei Johannes Vermeer (1632-1675) wurde in Delft geboren, und als er mit 21 Jahren als Maler anfing, hat er zuerst Szenen aus der Bibel und Mythologie gemalt. Aber bald malte er vornehmlich Sittengemälde aus dem Alltagsleben der Menschen. Durch Anwendung von ausgewählten Kompositionen, haarfeiner Pinselführung, Darstellung des sanften und ruhigen Lichtes, hinterließ er schöne, raffinierte Werke. In dieser  Ausstellung, die größte in der Geschichte der japanischen Kunstausstellung von Vermeer, sind außer den acht Werken von Vermeer (von 35 Werken, die heute noch vorhanden sein sollen) werden ca. 40 Werke holländischer Maler des 17.Jhds. gezeigt.
Da ein großer Ansturm der Besucher erwartet wird, wird ein Eintrittssystem mit Vorbestellung zu einem fixen Tag und Stunde durchgeführt. Daher wird eine schnelle Reservierung sehr empfohlen.Teilweise ist ein Wechsel von Werken vorgesehen. 

 

5.Oktober (Fr.) , 2018 – 3.Februar (So.), 2019, The Ueno Royal Museum 

フェルメール展

オランダ絵画の巨匠、ヨハネス・フェルメール(1632-1675)は、デルフトに生まれ、21歳から画家として活動をはじめ、当初は聖書や神話の場面を描きました。しかし、すぐに人々の日常を題材とする風俗画を主に描くようになりました。吟味された構図、緻密な筆遣い、優しく穏やかな光の表現を用いながら、美しく洗練された作品を残しています。上野の森美術館で開催される日本美術展史上最大のフェルメール展では35点とも言われる現存する作品のうち、8点が展示されるほか、17世紀のオランダの画家たちの作品40点も展示されます。大変な混雑が予想されるため、「日時指定入場制」が採用されますので、ぜひ早目の予約をお薦めします。会期中、一部作品の展示替えあり。

 

2018105日(金)~201923日(日)、上野の森美術館、
www.vermeer.jp 

◆Rubens und die Geburt des Barocks

Peter Paul Rubens (1577-1640) war einer der herausragenden Vertreter der Barockkunst, die in Europa im 17.Jhd. blühte. Rubens und seine Werkstatt schufen  einen neuen Stil  mit einer erheblichen Zahl von Gemälden und übten einen starken Einfluss auf die Zeitgenossen und Künstler späterer Generationen aus. Geboren in  Antwerpen in Flandern, wurde er mit der klassischen Ausbildung erzogen, um evtl ein Höfling zu werden. Er wurde Diplomat, und war bestrebt, zum Frieden in Europa, das sich damals mitten in Kriegsunruhen befand, beizutragen. Der Name Rubens ist in der Geschichte der schönen Künste nicht weg zu denken und er wurde sogar als „Maler des Königs“ und „König der Maler“ bezeichnet. In der Ausstellung wird durch Ausstellungsstücke auf die Beziehung zwischen Rubens und Italien  und die Verbindung zum  italienischen Barock hingewiesen.
Higashiyama Kaii hat auch das Heidelberger Schloss gemalt, da er ja oft in Deutschland war und die Landschaften sehr mochte.

 

16 Oktober (Di.), 2018 - 20 January (So.), 2019, The National Museum of Western Art,
http://www.tbs.co.jp/rubens2018/

◆ルーベンス展―バロックの誕生

ペーテル・パウル・ルーベンス(15771640)は、バロックと呼ばれる壮麗華美な美術様式が栄えた17 世紀ヨーロッパを代表する画家です。彼は大工房を構え時代に先駆ける作品を量産し、同時代以降の画家たちに大きな影響を与えました。また、ルーベンスはフランドルのアントウェルペンで生まれ、宮廷人となるべく古典の文化の(高度な)教育を受けていたため、外交官としても当時戦乱のさなかにあったヨーロッパに平和をもたらすべく、奔走しました。本展では、美術史には欠かせない、「王の画家にして画家の王」と呼ばれたほどのルーベンスとイタリア・バロック美術との関係に焦点を当てて展示することによって、彼が果たした役割が深く理解できます。 

20181016日(火)~
2019120日(日)、国立西洋美術館
                                 

ペーテル・パウル・ルーベンス 《クララ・セレ―ナ・ルーベンスの肖像》 161516年 油彩/板で裏打ちしたカンヴァス ファドゥーツ/ウィ-ン、リヒテンシュタイン侯爵家コレクション ©LIECHTENSTEIN. The Princely Collections, Vaduz-Vienna 

http://www.nmwa.go.jp/jp/exhibitions/2018rubens.html
http://www.tbs.co.jp/rubens2018/

◆Die großartigen Werke des Georges Rouault: Heilige Kunst und Modernität

Diese Sonderausstellung wurde organisiert, um das 15. Jubiläum der Eröffnung des Museums zu feiern, sowie dem 60. Todestag von Georges Rouault zu gedenken.  Seine „heilige Kunst“ mit zahlreichen religiösen Themen im Mittelpunk stellt die Ausstellung vorrangig vor, vor allem Werke, die noch nicht in Japan ausgestellt wurden, einschließlich Ölgemälde, ausgeliehen von Vatikanischen Museen. Durch die Botschaften, die Rouault in diesen Gemälden übermittelt, finden Besucher ein tieferes Verständnis der „ schönsten Form der Liebe“, die Rouault sein ganzen Leben hindurch erforschte .

Alle Rechte vorbehalten.

 

29.September(Sa.) – 9. Dezember (So.), 2018 , Panasonic Shiodome Museum

 

https://panasonic.co.jp/es/museum/en/

◆― 開館15周年特別展 ジョルジュ・ルオー 聖なる芸術とモデルニテ ―

本展はパナソニック 汐留ミュージアムの開館15周年とジョルジュ・ルオーの没後60年を記念する特別展です。 数多くの宗教主題を描いた彼の“聖なる芸術”に焦点をあてて、これまで日本では出品されていない作品など、特にヴァチカン美術館から貸し出された油彩画が展示されます。これらの絵画によって伝えられるメッセージを通して、ジョルジュ・ルオーが生涯を通じて目指した最も美しい愛のかたちへより深い理解へと導かれます。

画像写真の無断転載を禁じます。

 

929日(土)~129日(日)、パナソニック 汐留ミュージアム
https://panasonic.co.jp/es/museum/

 

 

◆Die Phillips Sammlung: Eine moderne Vision

Die Phillips Sammlung in Washington DC ist bekannt als eine der besten Privatsammlungen in den USA, die im früheren Privatwohnsitz von Duncan Phillips (1886-1966) zu bewundern ist.  Geboren in einer reichen Industriellenfamilie, hatte Phillips ein stark ausgeprägtes Wahrnehmungsvermögen. Das Museum wurde im Jahr 1921 als Amerikas erstes Museum der modernen Kunst gegründet, sogar vor dem Museum of Modern Art in New York. Auch als einer der ersten Mäzene unterstützte  er die Kunst der Zeitgenossen, tauschte sich mit den Künstler aus und unterstützte sie finanziell. Ca. 75 auserwählte Werke von Monet bis Picasso und Braque sind zu sehen.

 

17. Oktober  (Mi.), 2018 – 11. Februar (Mo.), 2019, Mitsubishi Ichigokan Museum, Tokyo,,

https://mimt.jp/pc/eng/about.html 

◆フィリップス・コレクション展

米国で最も優れた私立美術館の一つとして知られるワシントンのフィリップス・コレクションは、裕福な実業家の家庭に生まれ、高い見識を持つコレクターであったダンカン・フィリップス(1886-1966)の旧私邸であった場所に位置しています。1921年にニューヨーク近代美術館よりも早く、アメリカでは近代美術を扱う最初の美術館として開館しました。また、フィリップスは同時代の美術をサポートした最初の美術館長の一人として、芸術家たちと交流しただけでなく、金銭的な援助を提供しました。本展では75点のモネからピカソ、ブラックまでの選りすぐりの作品が展示されます。

 

20181017日(水)2019211日(月・祝)、三菱一号館美術館

https://mimt.jp/pc/about.html

 

 

◆Edvard Munch: Eine Retrospektive

Edvard Munch (1863-1944) ist der große moderne Maler und Schöpfer von „Der Schrei“, eines der bekanntesten Gemälde der Welt. Die Ausstellung ist eine große Retrospektive mit ca. 100 Werken, Ölgemälden und Drucken vom Munch Museum in seiner Heimatstadt Oslo. Auch die Tempera und Ölversion des „Der Schrei“, eine von vielen Versionen von Munch, befindet sich heute in dieser Sammlung. Diese Ausstellung folgt der ca. 60jährigen Karriere Munchs durch wichtige Werke mit starkem Ausdruck und den Facetten der menschlichen Existenz - Liebe, Verzweiflung, Eifersucht und Einsamkeit, sowie schöne Malerei der natürlichen Landschaften Norwegens, bis zu Werken, gemalt mit lebhaften Farben in den letzten Jahren. 

 

 

27. Oktober (Sa), 2018 – 20. Januar (So.), 2019, Tokyo Metropolitan Art Museum
https://munch2018.jp/, https://www.tobikan.jp/en/exhibition/2018_munch.html

◆ムンク展―共鳴する魂の叫び

世界で最もよく知られる名画の一つ「叫び」を描いた西洋近代絵画の巨匠、エドヴァルド・ムンク(18631944)。複数描かれた「叫び」のうち、テンペラ・油彩画の《叫び》など、画家の故郷、オスロ市立ムンク美術館が所蔵する、約100点の油彩画や版画により構成される大回顧展です。愛や絶望、嫉妬、孤独など人間の内面が強烈なまでに表現された代表作の数々から、ノルウェーの自然を描いた美しい風景画、明るい色に彩られた晩年の作品に至るまで、約60年にわたるムンクの画業を振り返ります。

 

20181027日(土)~2019120日(日)、東京都美術館、

 

https://munch2018.jp

◆Bekannte Impressionen: Japanische Drucke aus der Lee E.Dirks Sammlung

Lee E. Dirks, Santa Fe, USA, begann sich für die japanischen Kunst zu interessieren, als er im Jahr 1960 als Offizier der amerikanischen Luftwaffe in Japan stationiert war und anfing, Ukiyoe Drucke zu sammeln. Das charakteristische Merkmal der Sammlung ist, dass Meisterwerke von Anfang der Ukiyoe bis zur Meiji- und Taisho-Zeit über 250 Jahre vorhanden sind, und dass sie alle im hervorragendem Zustand aufbewahrt sind. In der Ausstellung werden aus dieser Sammlung nur ausgezeichnete Werke vorgestellt, u.a. vom Hishikawa Moronobu, Gründer des Ukiyoe, Kitagawa Utamaro, Maler von  Schönheiten, Toushusai Sharaku, Maler von Schauspielern,  bis zu Katsushika Hokusai und Utagawa Hiroshige. In fünf Ausstellungssälen sind viele Werke  zum ersten mal in Japan  zu sehen.

 

9. Januar (Mi.) – 21. Januar (Mo.), 2019, Nihonbashi Takashimaya (Kaufhaus)

https://www.takashimaya.co.jp/tokyo/store_information/index.html

 

http://www.nikkei-events.jp/art/ukiyoe/en/

◆サンタフェ リー・ダークスコレクション 浮世絵最強列伝 江戸の名品勢ぞろい

米国サンタフェ在住のリー・ダークス氏は、空軍士官として日本に駐留したのを契機に日本文化に興味を持ち、浮世絵版画の名品を収集してきました。このコレクションの特徴は、浮世絵の初期の作品から、明治・大正時代に至るまでの250年間におよぶ優品が多いこと、そして良好な保存状態にあることです。本展では、浮世絵の祖・菱川師宣、美人画の喜多川歌麿、役者絵の東州斎写楽、そして葛飾北斎や歌川広重など代表的な浮世絵師の優品のみを集めたダークス氏のコレクションを、全国5会場で初公開します。

 

201919日(水)~ 21日(月)、日本橋髙島屋S.C.本館8階ホールhttps://www.takashimaya.co.jp/nihombashi/departmentstore/access/

 

http://www.nikkei-events.jp/art/ukiyoe/

◆HOKUSAI Aktuell

Allgemein sind in Ausstellungen repräsentative Werke von Hokusai zu sehen, wie die Serie mit „36 Ansichten des Berges Fuji” oder  „Die große Welle”, bekannt und weltberühmt aus „Die große Welle vor Kanagawa“  oder „Hokusai Manga“, die den Grundstein für die Entstehung der Mode des Japonismus in Europa des 19.Jhds. begründeten.  Aber diese Werke sind nur ein Teil der Tätigkeit als Maler von Hokusai, die ca. 70 Jahre dauerte. In der Ausstellung wird das Leben Hokusai als Maler in sechs Perioden vorgestellt, die Veränderung seines Stils und seines Malernamens, den er vornehmlich gebrauchte. So wird seine großartige  Maltätigkeit als Ganzes betrachtet. Durch Meisterwerke aus dem In- und Ausland, neuentdeckte Werke sowie die zum ersten mal ausgestellten Werke wird uns ein  lebensnaher Hokusai näher gebracht.
Wechsel von Werken ist vorgesehen.

17.Januar (Do.), 2019 – 24.März (So.), 2019, Mori Arts Center Gallery Roppongi Hills, Mori Tower (52. Stock)
https://hokusai2019.jp/

◆新・北斎展 HOKUSAI UPDATED

北斎の代表作としては、“Great Wave”と称されて世界的に名高い「神奈川沖浪裏」を含む「冨嶽三十六景」シリーズ、19世紀のヨーロッパにおけるジャポニスムの流行の契機となった『北斎漫画』などが一般的に知られていますが、これらは約70年に及ぶ北斎の画業のほんの一端にすぎません。本展では、北斎の絵師人生を、作風の変遷と主に用いた画号によって6章に分けて紹介して、その壮大な画業全体を見ることができます。

国内外の名品、近年発見された作品、初公開作品を通じて、真の北斎に迫ります。

会期中展示替えがあります。

2019117()324()、森アーツセンターギャラリー(六本木ヒルズ 森タワー52階)
https://hokusai2019.jp/ 

       Von Keiko Kasagi/ Sybille Wempe                         笠置 恵子 

Das deutsch-japanische Online-Magazin

日独オンラインマガジン

Abonnement des Newsletters mit dem Kontaktformular

 

ニュースレターの配信を希望される方は、お問い合わせ欄より「ニュースレターの申し込み」を選択し、「送信」してください。