Liebe Leserinnen und Leser,

 

gerade war ich auf einer Adventsausstellung. Adventskränze, Gestecke, Kerzen, Holztannenbäume und -engel … ein reiches Angebot, das mir die Wahl wieder schwer werden ließ. Wie ist das bei Ihnen? Gibt es weihnachtliche Dekoration oder spezielle Dekoration zum Jahresende? Einen Adventskranz? Wird der sogar selbst gemacht? In dieser Zeit haben ja viele Familien so ihre Traditionen, die seit vielen Jahren – manchmal sogar seit Generationen – aufrechterhalten werden. Gibt es das bei Ihnen auch? Bestimmte Speisen, die an den Feiertagen gegessen werden? Denken Sie einmal nach. Vielleicht gibt es bei Ihnen sogar mehr Rituale als Sie zunächst vermutet haben…

 

Und zur Einstimmung auf diese Jahreszeit entführen wir Sie auf den Weihnachtsmarkt nach Straßburg, einer Stadt, die auch noch viel mehr zu bieten hat. Passend dazu auch zwei Rezepte für Weihnachtsgebäck.

 

Oder lieber eine Kurzreise über die Feiertage oder im neuen Jahr? Wir stellen dieses Mal ein Ziel mit Tradition vor, Atami, einen Kurort auf der Izu-Halbinsel. Nicht sehr weit weg von Tokio. Dort kann man sowohl den bekannten Onsen genießen, als auch eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten besuchen und lecker essen. Vielleicht ist das ein gutes Programm für eine kleine Erholung nach der anstrengenden Zeit am Jahresende.

 

Sie erinnern sich sicher noch an „Hagibis“ (Taifun 19), der Mitte Oktober über die japanische Hauptinsel gefegt ist. Das haben wir zum Anlass genommen, einmal ein Schutzsystem näher zu beleuchten, das eher unbekannt ist, aber eine große Wirkung hat: „Shutoken Gaikaku Hosuiro“, der äußere Entwässerungskanal für das Hauptstadtgebiet.

 

Wie immer haben wir auch interessante Ausstellungen für Sie ausgewählt: eine Ausstellung zu „Nihon Shoki“, dem ältesten Buch der japanischen Geschichte, eine über die fünf bekanntesten Ukiyo-e Künstler, eine Sonderausstellung zum 150. Geburtstag der japanisch-ungarischen Freundschaft und eine über Sarah Bernhardt – der Grand Dame der Belle Epoque.

Hinweise zu weiteren Veranstaltungen in Japan und den deutschsprachigen Ländern finden Sie auch in den Kurzinfos.

 

Die neuen Artikel sind jeweils entsprechend mit NEU/NEW in der Überschrift gekennzeichnet.

 

Viel Freude beim Lesen!

Ihr Redaktionsteam „Sushi & Sauerkraut“

 

PS: Wenn Sie es noch nicht gemacht haben und immer ganz aktuell über neue Ausgaben informiert werden wollen, so abonnieren Sie doch den Newsletter mit unserem Kontaktformular. Den können Sie natürlich auch jederzeit wieder abbestellen.

読者の皆様、

 

たった今、アドベント用品の展示会から戻りました。アドベント・クランツ、クリスマス用の装飾品、キャンドル、木製のクリスマススリーや天使の置き物など商品が豊富なだけ、選ぶのが難しくなります。皆さんのところはいかがですか?クリスマスや年末のための特別なデコレーションはなさいますか?アドベント・クランツは飾りますか?しかもそれはお手製のものでしょうか?この時期にはたくさんの家庭で、何年来、時には何世代にもわたって守られてきた伝統がありますね。お宅でもありますか?お祝いの日に頂く特別な料理がありますか?一度じっくり考えてみてください。皆さんが思っていらっしゃる以上に沢山あるかもしれません。

 

1年のこの時期に合わせて皆さんをシュトラスブールのクリスマスマーケットにお誘いしましょう。この街はまだ見どころがたくさんあります。合せてクリスマスクッキーのレシピも2つご紹介します。

 

それとも、祝日の間、または新年には短い旅行のほうがよろしいでしょうか?今回、伝統ある旅行の目的地として、伊豆半島の温泉、熱海をご紹介します。東京からそんなに遠くありません。そこでは有名な温泉を楽しむとともに、数多くの名所を訪れ、美味しい食事を味わうことができます。慌ただしく過ごした年末からの疲労を回復するのに良いプログラムかもしれません(旅行)。

 

皆さまはきっと10月半ばに日本列島に吹き荒れた台風19号を覚えていらっしゃることでしょう。これを機に、私たちはどちらかというと無名ながら、大きな効果をあげた「首都圏外郭放水路」に光を当てました。

 

いつものようにまた興味深い展覧会を選んでみました:日本史の最も古い本「日本書紀」の展覧会、5人の最も有名な浮世絵師の大浮世絵展、日本ハンガリー友好150周年記念や、ベル・エポックの偉大な女性、サラ・ベルナールの展覧会です。

 

日本とドイツ語圏のその他の催し物はお薦め情報にも記載されています。(最近の話題)

 

新しい記事は、それぞれ一覧にNEU/Newと標記しています。

 

どうぞお楽しみ下さい!
「寿司とザワークラウト」編集部

 

追伸:今後最新の更新情報をお知りになりたい方で、まだ登録をされていない方は、問い合わせ欄でニュースレターをお申し込みください。

Das deutsch-japanische Online-Magazin

日独オンラインマガジン

Abonnement des Newsletters mit dem Kontaktformular

 

ニュースレターの配信を希望される方は、お問い合わせ欄より「ニュースレターの申し込み」を選択し、「送信」してください。